| Impressum | 
| Datenschutz | 
 | Anfahrt | 
| Kontakt |
| Partner |
| Über uns |
 | Home | 
 Sie befinden Sie hier: HOME  
  Kälte- Klimatechnik Lennartz & Sohn GmbH  

Klimatisierung ist das Erzeugen eines erwünschten Raumklimas und wird oft mit dem Begriff „Kühlung“ in Verbindung gesetzt. Die Klimatisierung ist die gezielte Bereitstellung einer bestimmten Lufttemperatur, Luftfeuchte und Strömungsgeschwindigkeit der Luft in einem Raum und wird mit Hilfe von Klimaanlagen erzielt. Klimaanlagen sind raumlufttechnische Anlagen (RLT –Anlagen) mit einer Lüftungsfunktion und den Luftbehandlungsfunktionen – Kühlen, Heizen, Be- und Entfeuchtung. Das bedeutet, dass die Kältetechnik nur ein Teilbereich der Klimatechnik ist.


top|Druckansicht
Klimaanlagen
 klicken für weitere Infos

Die Lüftung sorgt für die Erneuerung der Luft in geschlossenen Räumen. Der Austausch der Raumluft erfolgt durch direkte oder indirekte Zufuhr von Außenluft. Dabei wird zwischen folgen Lüftungsarten unterschieden:

Freie Lüftung 
Die freie Lüftung wird ohne Hilfsmittel, lediglich durch Druckunterschied infolge von Wind und/oder von Temperaturunterschieden, auf natürliche Weise erzielt.

Maschinelle Lüftung
Bei lüftungstechnischen Anlagen wird der gewünschte Raumluftzustand durch maschinelle Förderung der Luft geregelt.

top|Druckansicht
Lüftungsanlagen
 klicken für weitere Infos

Die Kältemaschine ist das Herz jeder Fertigung. Die hochleistungsfähigen luft- und wassergekühlten Kompaktkältemaschinen der Firma Lennartz & Sohn erhöhen die Produktivität, senken die Herstellkosten und verkürzen die Zykluszeit.
top|Druckansicht
Verflüssiger
 klicken für weitere Infos

Wasserdampf in der Luft kann man nicht sehen, nicht riechen, kaum fühlen und doch Eine vernünftige Reaktion auf einen Wasserdampfüberschuss ist einfach, aber schwer zu machen. Vor der richtigen Reaktion steht eine verwirrende Vielzahl von Begriffen: Relative und absolute Feuchtigkeit, Sättigung, Kondensatausfall.
All dies hat mit dem Verständnis oder besser den Missverständnissen zum Thema Wasserdampf zu tun und zeigt, dass die Beschäftigung mit dieser Materie offensichtlich nicht ganz so einfach ist.
top|Druckansicht
Dampfbefeuchter
 klicken für weitere Infos

Kühlmöbel, Sammelbezeichnung für kleinere Kühlanlagen und -geräte zum Kühllagern und Frischhalten oder zum Tiefkühlen und Gefrieren von Lebensmitteln.

Kühlmöbel sind zu Beispiel: Kühlschränke , Kühltruhen , Kühlregale und Verkaufstheken.

top|Druckansicht
Doppelkühlschrank
 klicken für weitere Infos

Die Wärmepumpe entzieht Wärme aus der Außenluft, dem Wasser, dem Erdreich oder der Luft von Häusern und leitet sie zur Heizungsanlage. 


Prinzip einer Wärmepumpen- Heizungsanlage
Bildquelle: Verbraucherzentrale NRW

top|Druckansicht
Wärmepumpe
 klicken für weitere Infos
20140320_modfil_000000044_kaeltetechnik-lennartz_de.php Home.php index.php index_nurtext.php modfil_000000044_kaeltetechnik-lennartz_de.php